In dieser Partie hat sich der SVD um 100% zum letzten Spiel gesteigert, sie sind kaum wieder zu erkennen. Sie erarbeiten sich von Beginn an einige gute Chancen um früh in Führung gehen zu können. Sie laufen und kämpfen um jeden Ball. Aber das Tor schießt wieder der Gegner. Mitte der ersten Hälfte geht der TSV durch einen Freistoß mit 1:0 in Führung. Dornach lässt sich dadurch aber nicht einschüchtern. Beide Teams geben nun alles. Der SVD hätte nach dieser Leistung zur Pause längst den Ausgleich verdient.

Auch in der 2.Hälfte tun die Dornen alles, aber der Ball will einfach nicht ins Netz. Maccabi hat inzwischen kaum noch Chancen. Sie verteidigen nur noch. Zum Ende des Spiels müssen die Dornen hinten aufmachen um wenigstens noch den Ausgleich zu erzielen. Am Ende steht es 2:0 für Maccabi obwohl heute für die Dornen weitaus mehr drin gewesen wäre, nach dieser tollen Mannschaftsleistung.