Jil’s Abschiedsspiel

Die Rahmenbedingungen hätten nicht viel schlechter sein können. Bei strömendem Regen, kaltem Wind und kurzzeitig sogar etwas Hagel fand das insgesamt dritte Vorbereitungsspiel auf dem heimischen Platz statt. Gegner waren diesmal die Damen aus Baldham-Vaterstetten.
Jil bestritt ihr vorerst letztes Match, da sie in Kürze ein Studium in Maastricht anfangen wird. Sie hat vor Ort bereits Kontakt zu einer Fussballmannschaft geknüpft und wir warten nun auf eine Einladung zu einem Freundschaftsspiel oder eventuell sogar für ein Trainingslager – allerdings nur im Sommer. Wir alle wünschen Jil viel Erfolg, selbstverständlich ist sie jederzeit willkommen im Team, z.B. in den Semesterferien.

Im Spiel standen die Gäste von Beginn an unter Druck. Viele Angriffe liefen über die Außenbahnen und in der 14. Minute führte eine Co-Produktion der Bach-Zwillinge zum 1:0. Vanessa hatte sich auf der rechten Seite durchgesetzt und es mit ihrer Hereingabe einfach für Saskia gemacht den Ball über die Linie zu bugsieren. Bis zum zweiten Tor in Minute 27 durch Sabrina P. hatte der SVD eine Vielzahl Großchancen, die die Baldhamerinnen mit Glück und Geschick vereiteln konnten. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff erhöhte Saskia mit ihrem zweiten Tor auf 3:0. Nach ihrem Dribbling über die linke Angriffsseite spitzelte sie den Ball selber ins lange Eck.

Trotz deutlicher Überlegenheit gelang in der zweiten Halbzeit nur noch ein Tor durch die eingewechselte Saskia S. Gegen Ende der Begegnung war einigen Spielerinnen der Trainingsrückstand durch Urlaub deutlich anzumerken. Aufgrund der fehlenden Kraft häuften sich auch technische Unzulänglichkeiten und die Zahl der Fehlpässe nahm zu. Insbesondere die Doppelsechs war nicht mehr in der Lage den Druck von der Abwehr fernzuhalten und so fiel kurz vor Schluß nach einem Abspielfehler im Mittelfeld der Ehrentreffer für den SCBV. Bei dem Schuß ins Kreuzeck gab es für Torhüterin Esra, die gerade vorher noch glänzend gegen eine allein anlaufende Stürmerin geklärt hatte, nichts zu halten.

In den verbleibenden knapp vier Wochen bis zum Beginn der Punkterunde liegt das Augenmerk im Training dann sicherlich auch im Bereich Fitness. Es stehen jetzt einige englische Wochen mit weiteren Testspielen jeweils Mi abend zur Trainingszeit und am So vormittag an.

Aufstellung:
Esra, Jil, Steffi, Anki, Sarah, Sabrina G., Diana, Sonja, Nancy, Karin, Aylin, Vanessa, Saskia B., Sabrina P, Saskia S.