Die Dornen sind wieder da!!! Nach einer harten Trainingswoche und der Wille der Jungs, haben unsere Dornen die 3 Punkte geholt. Es wurde ein tolles Spiel gespielt von unseren Dornen, so das sie den Gegner fast keine Chance liessen an unser Tor zu kommen. Man merkte, das unsere Jungs von Anfang bis zum Schlusspfiff hoch konzentriert waren und die 3 Punkte wollten. Die harte Arbeit des Trainings hat sich ausgezahlt 🙂 Weiter so unsere Dornen!!!

Leider nur 0:0, aber der Punkt ist trotzdem wertvoll.

Tore: 1:1 Domink Gossner (48.); man höre und staune – Flugkopfball

Nach dem furiosen Heimsieg vor einer Woche gegen den VfR Garching , waren unsere Damen am Samstag bei dem Bezirksligaabsteiger TSV Neuried zu Gast.
In einer zerfahrenen 1. Halbzeit musste unsere Mannschaft, das auf einem Kunstrasenplatz ausgetragene Spiel, mit einem 2 : 0 Rückstand in die Pause gehen. Dank diverser Umstellungen von Trainer Michael Schmidt, kamen unsere Damen besser ins Spiel. Beide Mannschaften kämpften bereits im Mittelfeld um jeden Ball.

Weiterlesen

Heute fand das 1. Punktspiel in der Kreisliga der Damen gegen den VFR Garching statt.
Bei herrlichem Oktoberfestwetter und etlichen Zuschauern waren natürlich alle gespannt, wie sich die intensive Vorbereitungszeit mit dem neuen Trainer Michael Schmidt auswirkt.
Der Gegner belegte in der letzten Saison den 3. Tabellenplatz und ist in dieser Saison sicherlich mit Aufstiegskandidat.

Weiterlesen

Nach den kurzfristigen Spielabsagen am vergangenen Wochenende und auch am Mittwoch drohte zunächst auch das heutige Testspiel auszufallen. Zum Glück ist aber der FC Stern III für Phönix Schleißheim (hatten die etwa Angst?) eingesprungen. Noch dazu liefen die Sternchen in weissen Shirts auf, sodaß endlich die neuen Trikots eingeweiht werden konnten. Die allerdings sind schlicht und ergreifend aus dem Vereinsheim verschwunden. Bis jetzt konnte noch nicht geklärt werden, wo der Satz abgeblieben ist.

Weiterlesen

Drei Tage nach dem Sonntagsspiel traten die Damen gleich zum nächsten Test an. Der TSV Haar wird im November in der Punkterunde erneut Gegner sein. Heute fehlten auf beiden Seiten allerdings noch einige Stammspielerinnen.

Die Gäste präsentierten sich in blau-schwarz, sodaß die neuen Trikots wieder nicht zum Einsatz kommen konnten. Gleich in den ersten zwei Minuten verzeichnete der SVD einen Lattenkracher und ein wegen eines Fouls nicht gegebenes Tor. Auch in der Folge blieb der Druck auf die TSV Abwehr hoch.

Weiterlesen

Mit der SG Eichenfeld präsentierte sich der erste echte Härtetest für die Damen des SVD. Die Gäste haben in der vergangenen Saison den Aufstieg geschafft und spielen im Landkreis Freising in der gleichen Spielklasse wie die Gastgeberinnen. Großes Hallo bereits vor dem Spiel in der Kabine, denn die neuen Trikots für die kommende Saison waren eingetroffen und sollten eingeweiht werden. Leider liefen dann – leicht verspätet – die Eichenfelderinnen in einer zu ähnlichen Farbe auf und so kam es schon vor dem Anpfiff zu einem Trikottausch.

Weiterlesen

Jil’s Abschiedsspiel

Die Rahmenbedingungen hätten nicht viel schlechter sein können. Bei strömendem Regen, kaltem Wind und kurzzeitig sogar etwas Hagel fand das insgesamt dritte Vorbereitungsspiel auf dem heimischen Platz statt. Gegner waren diesmal die Damen aus Baldham-Vaterstetten.
Jil bestritt ihr vorerst letztes Match, da sie in Kürze ein Studium in Maastricht anfangen wird. Sie hat vor Ort bereits Kontakt zu einer Fussballmannschaft geknüpft und wir warten nun auf eine Einladung zu einem Freundschaftsspiel oder eventuell sogar für ein Trainingslager – allerdings nur im Sommer. Wir alle wünschen Jil viel Erfolg, selbstverständlich ist sie jederzeit willkommen im Team, z.B. in den Semesterferien.

Weiterlesen

Erstes Heimspiel – erster Sieg. Obwohl mehrere Spielerinnen des SV Dornach sich im Sommerurlaub befanden, stand dem Trainer gegen den TSV Turnerbund dennoch ein schlagkräftiger Kader zur Verfügung. Natürlich mussten wieder einige Umbesetzungen vorgenommen werden, aber schließlich sind Testspiele ja auch dazu da, viel Neues auszuprobieren.

Weiterlesen

Vom Ergebnis her ein verpatzter Saisonauftakt für die Damen des SVD. Trotzdem hat das erste Spiel seinen Zweck erfüllt. Der neue Trainer Michi Schmidt nimmt wertvolle Erkenntnisse aus dem Match mit nach Hause. Die Aufgabe für die anstehende Punkterunde wird schwierig, da bereits jetzt klar ist, daß drei Spielerinnen über einen längeren Zeitraum hinweg ausfallen werden. Gleichzeitig sind fünf Neuzugänge in das Team zu integrieren, davon einige, die den Sprung aus der Jugend in den Seniorinnenbereich vor sich haben. Daher fanden sich einige Damen auf für sie ungewohnten Positionen in der Startelf wieder.

Weiterlesen