Einträge von Lino Ballof

,

U11-2: SV Dornach – SV Am Hart 3:8 (1:3)

An einem wunderschönen Sonntag, traf sich die Dornacher U11-2 früh am eigenen Sportplatz. Die Stimmung innerhalb war -wie immer- sehr gelöst und man merkte sofort die Vorfreude der Jungs. Nichtsdestotrotz vernahm der Trainer in der Kabine auch den ein oder anderen Gähner seiner Spieler. Nächstes Mal, vielleicht doch eher ne halbe Stunde früher ins Bett […]

,

U11-2: TSV Waldtruderring – SV Dornach 7:0 (2:0)

Stark ersatzgeschwächt reiste die Dornacher U11-2 an einem nasskalten Samstagvormittag nach Waldtruderring. Starke Unterstützung bekam man mit dem Kapitän der eigenen U10. Doch bereits beim Treffpunkt und Aufwärmen erkannten die Trainer, dass die Mannschaft heute ein wenig verunsichert und neben der Spur wirkte. Beim Aufwärmen versuchte man von Außeb trotzdem noch ein paar motivitionale Reize […]

,

U11-2: SV Dornach – SV Internationale Taufkirchen 2:0

Nach der enttäuschenden Niederlage am vergangenen Wochenende trafen sich die Dornen diesmal alle komplett ausgeschlafen am eigenen Sportplatz zum 4. Spieltag in der Rückrunde gegen den SV Internationale Taufkirchen. Während sich die Dornacher aufwärmten, machte sich bei dem Trainer und den Eltern ein wenig die Sorge breit, dass der Gegner eventuell nicht antreten würde, da […]

,

U11-2: FV Hansa Neuhausen 3 – SV Dornach 6:3

Nach einem spielfreien Wochenende traf sich die Dornacher U11-2 bereits um kurz nach 8 Uhr beim Sportgelände von Hansa Neuhausen. Das Sportgelände umfasste gerade mal einen Großfeld-Platz, der sich noch dazu in einem katastrophalen Zustand befand. Da die Kabinen noch zugesperrt waren, standen sich die Spieler und Eltern der Dornacher über eine halbe Stunde die […]

,

U11-2: SV Dornach – ATSV Kirchseeon 3 0:6

Am Mittwochabend trat die U11-2 des SV Dornach bereits zu ihrem nächsten Rückrundenspiel an. Schon vor dem Spiel wusste man, dass da mit dem ATSV Kirchseeon ein harter Brocken wartete, denn diese gewannen ihr erstes Spiel verdient mit 11:1. Unseren Dornacheren sah man jedoch sofort in den ersten Minuten den Kampfgeist an. Auch wenn die […]

,

U11-2: FC Alemannia München 2 – SV Dornach 4:0 (1:0)

Zum Rückrundenauftakt musste die U11-2 des SV Dornach am vergangenen Samstag etwas ersatzgeschwächt zum FC Alemannia München. Bereits beim Aufwärmen merkte man den Jungs zwar die Lust auf die Rückrunde an, jedoch konnte man auch die Nervosität der Dornacher bereits erkennen. Nichtsdestotrotz begann man ordentlich und konnte gut mit dem Gegner mithalten, auch wenn man […]