Zum Ausklang der Hallenturniersaison ging es für unsere Jungs zu einem 2008er Turnier zum TSV Ebersberg, wobei ausnahmslos bislang unbekannte Gegner auf unsere Mannschaft warteten.
Gleich zum Auftakt ging es als erste Standortbestimmung gegen den Gastgeber. Schnell konnte ein deutliches Übergewicht erarbeitet werden, doch es dauerte etwas bis zur Führung, die dann aber schnell auf den Endstand von 3:0 ausgebaut werden konnte. Gegen den SV Bruck konnte anschließend schnell ebenfalls eine souveräne Führung herausgeholt und neue Spieler integriert werden. Auch hier stand es am Ende 3:0 für Dornach. Im abschließenden Gruppenspiel kam dann die SpVgg Marktschwabener Au mit 8:0 unter die Räder, so dass der souveräne Gruppensieg und damit der Einzug ins Halbfinale fest stand.
Dort trafen die Dornen auf Oberpframmern, das ebenfalls mit 5:0 deutlich in Schach gehalten werden konnte.
Im Finale gab es dann ein Wiedersehen mit dem Auftaktgegner TSV Ebersberg. Diesmal konnte bereits in der ersten Minute die Führung erzielt und in rascher Folge nachgelegt werden. Am Ende stand es 7:0 für Dornach und ein beeindruckender Turniersieg mit 24:0 Toren war unter Dach und Fach. Der Jubel unserer Jungs kannte entsprechend keine Grenzen

Möchtest auch Du in unseren Jugendmannschaften dabei sein, egal ob aus Spaß an der Freude oder mit richtig Ehrgeiz gegen die besten Mannschaften im Raum München? Dann melde Dich bei uns. Du findest uns unter www.svdornach.de.

Bildergalerie:

https://picasaweb.google.com/101835311134601605815/2008erTurnierEbersberg28022016?authkey=Gv1sRgCPSE7KTa3vzNiAE#6256466602110008530